Aktuelles

Energiepreise in Oelsnitz
Donnerstag, 12. November 2015

STROMPREIS KONSTANT: Die Energiewende in Deutschland ist in vollem Gange. Die Medien berichten vom Anstieg der Netzentgelte sowie den Anstiegen der gesetzlichen Umlagen und Abgaben. Umso mehr freut es Herrn Michael Fritzsch (Geschäftsführer der Stadtwerke Oelsnitz), dass „durch die optimierte Energiebeschaffung der Bezugspreis deutlich niedriger als im Vorjahr ist und folglich die Tarifpreise konstant bleiben. Die Oelsnitzer Bürgerinnen und Bürger können mit Planungssicherheit ins neue Jahr starten.“

GASPREIS SINKT: Pünktlich zum Jahreswechsel sinken die Arbeitspreise in der Grundversorgung sowie im beliebtesten Erdgasprodukt „Konstant“ innerhalb Oelsnitz. In der Grundversorgung reduziert sich der Arbeitspreis um durchschnittlich 5 %. Dies entspricht einer Einsparung von 71,40 € bei 20.000 kWh Jahresverbrauch. Im meistgewählten Sondertarif Konstant sinkt der Arbeitspreis um 0,13 ct/kWh. Da sich der Bezugspreis auf einem Rekordtief befindet, hat der Stadtwerke-Chef für die Kunden ein besonderes Bonbon im Angebot. „Wer sich für den Wechsel in den Konstant24 entscheidet, dem garantieren wir den niedrigen Gaspreis bis Ende 2017 bei vollster Kostentransparenz. Durch den Wechsel spart der Kunde im Vergleich zum Vorjahr bis zu 9 %. Bei einem Jahresverbrauch von 20.000 kWh beträgt die Einsparung insgesamt 94,01 €.“

WÄRMEPRODUKTE ERFOLGREICH GETESTET: In 2015 hatten die Stadtwerke bei der Stiftung Warentest mit den Produkten für Wärmepumpen und Nacht- bzw. Wärmespeicher in und außerhalb von Oelsnitz die Nase vorn. Auch diese Tarife bleiben zur Freude der Kunden weitestgehend auf Vorjahresniveau.

Weitere News

Zählerablesung in Oelsnitz (1. bis 12.12.2015)
Mittwoch, 25. November 2015

Die diesjährige Zählerablesung für Strom und Erdgas wird von den Stadtwerken Oelsnitz in der Zeit vom 1. bis 12. Dezember 2015 durchgeführt. Alle Zählerstände des Netzgebietes werden erfasst – unabhängig des jeweiligen Strom- bzw. Erdgaslieferanten. Die Mitarbeiter unserer Partnerfirma melden sich bei allen Abnehmern im Netzgebiet und lesen die Zähler ab. Die Ableser können sich mit einer Bescheinigung der Stadtwerke ausweisen. Ablesezeit:         Mo-Fr 8.00-20.00 Uhr | Sa 9.00-16.00 Uhr Abnehmer, welche am Ablesetag nicht anzutreffen sind, finden im Briefkasten eine Karte …

Warnung vor unseriösen Werbeanrufen
Donnerstag, 17. September 2015

Derzeit rufen unseriöse Energieanbieter Oelsnitzer Bürger an. Diese Firmen geben sich fälschlicherweise als Stadtwerke-Mitarbeiter aus und versuchen, Kunden zu gewinnen. Es handelt sich hierbei NICHT um Mitarbeiter der Stadtwerke OELSNITZ/V. GmbH. Die Stadtwerke-Mitarbeiter betreiben weder Telefonakquise noch Haustürgeschäfte. Beachten Sie: Als Verbraucher haben Sie nach jedem Vertragsabschlusses ein gesetzliches Widerrufsrecht, von welchem Sie Gebrauch machen können. Sie haben Fragen? 037421 408-40 oder beratung@swoe.de.…

105 Jahre Schwimmbad in Oelsnitz am 11. Juli 2015
Dienstag, 07. Juli 2015

Ganz Oelsnitz hat einen Grund zu feiern! Das Schwimmbad wurde vor 105 Jahren erbaut und ist seither Ausflugsziel für Jung und Alt. Spätestens mit dem Umbau zum Freibad Elstergarten wurde es zum touristischen Highlight der Region und bietet in den Sommermonaten wohltemperierten Badespaß. Egal ob Wassernixen, Sonnenanbeter, Sportfanatiker oder Schlemmerfreunde – jeder findet etwas Passendes im Oelsnitzer Schwimmbad. Vogtland-Energie bieten Ihnen an diesem Tag ein buntes Angebot im Freibad Elstergarten. Lassen Sie sich dieses nicht entgehen! Um 12:30 Uhr wird der Oberbürgermeister Mario …

Hoch hinaus zum Sperkenfest
Montag, 06. Juli 2015

Ein spannendes Sperkenfest liegt hinter uns. Als Hauptsponsor der Veranstaltung waren die Stadtwerke vor Ort und stellten neben dem E-Smart den neuen Hubsteiger vor.  Wer bei den hochsommerlichen Temperaturen Oelsnitz von oben sehen wollte, nahm Platz im neuen Hubsteiger der Stadtwerke. Ohne körperliche Anstrengung hoben wir mit Ihnen am Samstag und Sonntag jeweils von 13 bis 18 Uhr ab, um in schwindelerregender Höhe von 22 m die Stadt zu betrachten. Herzlichen Dank an die zahlreichen Gäste, welche die Möglichkeit nutzten, interessante Gespräche mit uns zu führen und am Gewinnspie…