Aktuelles

Zählerablesung in Oelsnitz (1. bis 12.12.2015)
Mittwoch, 25. November 2015

Die diesjährige Zählerablesung für Strom und Erdgas wird von den Stadtwerken Oelsnitz in der Zeit vom 1. bis 12. Dezember 2015 durchgeführt. Alle Zählerstände des Netzgebietes werden erfasst – unabhängig des jeweiligen Strom- bzw. Erdgaslieferanten. Die Mitarbeiter unserer Partnerfirma melden sich bei allen Abnehmern im Netzgebiet und lesen die Zähler ab. Die Ableser können sich mit einer Bescheinigung der Stadtwerke ausweisen.

Ablesezeit:         Mo-Fr 8.00-20.00 Uhr | Sa 9.00-16.00 Uhr

Abnehmer, welche am Ablesetag nicht anzutreffen sind, finden im Briefkasten eine Karte zur Terminabstimmung. Sollte auch dieser Termin nicht eingehalten werden, erhält der Kunde eine Zählerablesekarte, auf der er seinen selbst abgelesenen Zählerstand einträgt und die Karte vollständig ausgefüllt, umgehend an die Stadtwerke zurückschickt. Das Ablesen der Strom- und Erdgaszähler hat jährlich einmal zu erfolgen – unabhängig davon, ob die Stadtwerke OELSNITZ/V. GmbH oder der Kunde selbst abliest. Andernfalls wird der Verbrauch durch den Netzbetreiber geschätzt.

Achtung: Es finden weder Vertragsabschlüsse noch Tarifberatung vor Ort statt. Sollten Bürger ungewollt einen Vertrag abschließen, besteht ein gesetzliches Widerrufsrecht.

Bei Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiter der Stadtwerke Oelsnitz unter 037421 408-0, info@swoe.de oder bei einem persönlichen Gespräch gern zur Verfügung.

Weitere News

Zwei Mal Weihnachtsmarkt in Oelsnitz
Dienstag, 15. Dezember 2015

Zum diesjährigen Weihnachtsmarkt vor dem Oelsnitzer Rathaus haben die Stadtwerke mit ihrer Strom- und Gas-Marke VOGTLAND-ENERGIE für die Besucher eine kleine Wärmelounge bereitgestellt. Von hier aus konnte man geschützt vor Wind und Wetter sehr gut das Geschehen auf der Bühne beobachten. Am 05. Dezember, dem Vortag des Nikolaustages, konnten sich außerdem alle Kunden der Stadtwerke Oelsnitz mit dem im Stadtanzeiger veröffentlichten Cupon ein kleines Dankeschön-Präsent abholen, wovon wieder viele treue Kunden Gebrauch machten. Ein weiterer Höhepunkt der Vorweihnachtszeit wird die "H…

Stadtwerke Oelsnitz unterstützen Kulturarbeit der Orchesterklassen
Freitag, 11. Dezember 2015

An der Oberschule Oelsnitz gibt es seit nunmehr 10 Jahren spezielle Orchesterklassen, in denen der Musikunterricht durch das Erlernen und aktive Spielen eines Instruments erfolgt. Dazu zählen auch zahlreiche Auftritte in und außerhalb unserer Region, für die sich der Transport der Instrumente als nicht immer einfach erwiesen hat. Auf Anfrage des Vorsitzenden des Schulfördervereins, Herrn André Morgner, haben sich die Stadtwerke dazu entschlossen, diese Transportaufgabe durch Sponsoring eines PKW-Anhängers zu erleichtern. Anlässlich des diesjährigen Weihnachtskonzertes am 11.12.2015 in…

Ausflug der Kita am Stadion zu den Stadtwerken
Donnerstag, 03. Dezember 2015

Die kleinen Helfer des Weihnachtsmannes Elisa, Helena, Lynn, Nada, Nele, Tim und Valentin waren am 03.12.2015 gemeinsam mit ihrer Erzieherin Frau Haller sowie der Praktikantin Tina in den Geschäftsräumen der Stadtwerke Oelsnitz und haben den Weihnachtsbaum im Eingangsbereich mit allerlei Selbstgebasteltem geschmückt. Nach einer Stärkung mit Weihnachtsgebäck schaute die Bienchengruppe noch in der Werkhalle der Stadtwerke vorbei. Hier konnten die Kinder viel Wissenswertes über den Winterdienst erfahren und weil der Schnee noch in weiter Ferne war, auch die Fahrzeuge genau betrachten. Der B…

Energiepreise in Oelsnitz
Donnerstag, 12. November 2015

STROMPREIS KONSTANT: Die Energiewende in Deutschland ist in vollem Gange. Die Medien berichten vom Anstieg der Netzentgelte sowie den Anstiegen der gesetzlichen Umlagen und Abgaben. Umso mehr freut es Herrn Michael Fritzsch (Geschäftsführer der Stadtwerke Oelsnitz), dass „durch die optimierte Energiebeschaffung der Bezugspreis deutlich niedriger als im Vorjahr ist und folglich die Tarifpreise konstant bleiben. Die Oelsnitzer Bürgerinnen und Bürger können mit Planungssicherheit ins neue Jahr starten.“ GASPREIS SINKT: Pünktlich zum Jahreswechsel sinken die Arbeitspreise in der Grundve…

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Datenschutzerklärung